DAKO TachoStaion 2.0

7 Zoll Touchscreen
Integration in WEBFLEET und DAKO TachoWEB
Auslesen von Fahrerkarten und Tachographen mit dem DAKO Downloadkey (nicht im Lieferumfang)
Optionale Wandhalterung
Optionale Führerscheinkontrolle mit RFID Tags
975,00

Lieferfrist: 1-3 Tage

  • Sichere Zahlung und Datenschutz
  • Versandkostenfrei ab 100 €
  • Kauf auf Rechnung

Beschreibung

DAKO TachoSTATION 2.0

SCHNELLES AUSLESEN, AUSWERTEN UND ARCHIVIEREN

Die TachoStation 2.0 ist ein leistungsfähiger Begleiter beim regelmäßigen Auslesen von Fahrerkarten und Tachografen. Die aktuellen Tachografendaten aus dem DAKO-Key übermitteln Sie einfach über Ihre eigene oder eine öffentliche TachoStation verschlüsselt zum DAKO-Rechenzentrum. Ebenso werden alle Fahrerkartendaten automatisch beim Einstecken an der Station ausgelesen und übertragen. Die Daten können Sie dann sofort im TachoWeb einsehen. Damit besitzen Sie eine zentrale Anlaufstelle zum Auslesen und Übertragen aller wichtigen Daten.

ELEKTRONISCHE FÜHRERSCHEINKONTROLLE

Mittels RFID-Tag, dass auf allen Führerscheinen Ihrer Fahrer aufgebracht wird, kann die TachoStation Ihnen wertvolle Arbeitszeit sparen. Dazu legen Ihre Fahrer ihren Führerschein mit dem RFID-Tag in regelmäßigen Abständen kurz auf die TachoStation. Damit ist diese Routinearbeit erledigt und rechtskonform dokumentiert.

Die Terminverwaltung im TachoWeb erinnert Sie und auf Wunsch auch Ihre Fahrer an die regelmäßigen Termine, so dass Sie eine Sorge weniger haben.

FLEXIBILITÄT

Die TachoStation 2.0 bietet Ihren Fahrern einen zentralen Anlaufpunkt, der ihnen rund um die Uhr zum Auslesen zur Verfügung steht. Dabei müssen Sie Ihre Arbeit am PC nie wieder unterbrechen um Fahrerkartendaten oder Tachografendaten einzulesen. Das spart nicht nur Arbeitszeit sondern gibt Ihnen die Freiheit, alle Daten zur Verfügung zu haben ohne abgelenkt zu werden.

EINFACHE HANDHABUNG OHNE VIELE ERKLÄRUNGEN

Karte einstecken, kurz auf das Signal warten, Karte wieder herausnehmen. So einfach ist der Auslesevorgang der Fahrerkarten oder auch des DAKO-Keys an der TachoStation 2.0. Eine komplizierte Bedienung vor, während oder nach dem Auslesevorgang entfällt. Somit gehören fehlerhafte Auslesevorgänge oder zeitraubende Bedienungseinweisungen der Vergangenheit an. Eine einmalige Registrierung aller Ihrer Fahrer im TachoWeb genügt dazu.

HINWEIS zum Benutzerkonto und Wartungskosten:

Neben den fixen Kosten, die Sie in der Produktübersicht finden, fallen noch weitere Kosten für die TachoStation an:

Jährliche Lizenz- und Wartungskosten von 100 €. Darin enthalten ist:

  • Software-Updates auf den jeweils aktuellen Releasestand
  • Gerätereparaturen incl. kostenfreiem Austausch von Komponenten, sofern die Schäden nicht durch unsachgemäße Behandlung bzw. Gebrauch verursacht worden sind
  • Bereitstellung eines Ersatzgerätes mit vergleichbaren Funktionsumfang wie das defekte Gerät, im Austausch gegen das reparatur- bzw. ersatzbedürftige Gerät innerhalb von 4 Werktagen bezogen auf den Zeitpunkt des Eingangs bei DAKO, falls eine Reparatur in diesem Zeitraum nicht möglich ist
  • Die Hotline steht zeitlich unbegrenzt zum jeweiligen Fest- bzw. Mobilfunknetztarif innerhalb der üblichen Bürozeiten zur Verfügung.
  • Reisekosten und ähnliche Aufwendungen für Einsätze vor Ort sind nicht Bestandteil des Leistungsumfangs und werden gesondert berechnet.

Um die TachoStation in dieser Ausführung zum Auslesen zu verwenden, benötigen Sie ein Benutzerkonto im DAKO-TachoWeb oder WEBFLEET. Bitte beachten Sie, dass dies zusätzliche Kosten verursacht.

 

Menü